Hier können Sie immer suchen:


Wenn Sie nach unten wollen...

« Zurück zum Weblog

» 8. Tage der Typografie

Typosition meldet die 8. Tage der Typografie:


»Grotesk«: Ein vernichtendes Urteil über die Schriftentwerfer des 19. Jahrhunderts, die etwas völlig Undenkbares, noch nie Gesehenes gemacht hatten: Schriften ohne Serifen! Ein schrecklicher Anblick! Wer wird so etwas Hässliches verwenden?


So ändern sich die Zeiten. Serifenlose Schriften haben sich nicht nur zu einem Standard entwickelt, sie stehen für Modernität und weisen eine enorme Bandbreite von Sachlichkeit bis Experimentierfreude auf.


Derartige neue Ideen brauchen aber nicht nur Mut und Beharrlichkeit, sondern auch die Möglichkeit für Austausch und Entwicklung.


Die 8. Tage der Typografie bieten vom 15. bis 18. Juni 2006 mit
Workshops und Vorträgen unter anderem zu Buchgestaltung, Logodesign und Schrift einen Blick über den Tellerrand. Mehr dazu auf der Website!


Logo und Website stammen wie bereits im Jahr zuvor von Typosition. Die Organisation des Events wird erstmals gemeinsam mit dem neuen Partner Typevents aus London durch.

Tags: tage, typografie, typosition