Hier können Sie immer suchen:


Wenn Sie nach unten wollen...

« Zurück zum Weblog

» Brio geht neue Wege...

Mit selbsternannten lustigen Computern und personifizierten Computer-Dingen wie »Viren oder Postzusteller oder Systemadministrator« (so deute ich das) will Brio spät zu spät (!) auf den Computer-Zug aufspringen und will Kinder zum Spielen mit elektronischer Holzpost (Wood-e-Mail) oder zum Empfangen von Wood-e-Mails mit Emo animieren. Dazu alles auch mit musikalischem Hintergrund. Irre. Mal sehen, ob man damit, ohne daß die Augen der Kinder von zu viel Computer schlecht werden, den Kindern den Computergebrauch beibringen kann…

Alles zu lesen, hören und sehen vom Fontblogger...

Tags: brio, computer, spielzeug