Hier können Sie immer suchen:


Wenn Sie nach unten wollen...

« Zurück zum Weblog

» Bücher, Typo und Rechner.

guillemets.de findet ein paar Seiten für die Buchherstellung, die für Grafiker und Buchbinder sehr praktisch sind.


Die Verlagsherstellung ist ein Projekt der HTWK Leipzig und bietet Infos und Material rund um das Buch an.


Buchgewicht berechnen.


Buchmaße berechnen (damit auch die Rückenbreite).


Weitere spannendes in Buchform gibt es von Wikipedia, die es als (fast) erste Internetseite schafften, ein Wikipedia-Buch als Bestseller zu verkaufen.
Wikipedia in Buchform.


Das liegt genau im Trend der Bibliothek der Süddeutschen Zeitung, dem Lexikon der ZEIT und dem bald erscheinenden Lexikon des Handelsblattes.


Bezüglich der Typografie gibt es weitere Tools zum Herausfinden und zum Spielen.


Ein Tool, bei der man die meistbenutzten Buchstaben und Zweibuchstaben findet.


Inspiriert vom LigCounter haben Peter Bilak und Just van Rossum eine OS-X-Software zum Analysieren von Wörtern und Sätzen entwickelt – ein Muss für Typofreaks!

Tags: buch, rechner, typo