Hier können Sie immer suchen:


Wenn Sie nach unten wollen...

« Zurück zum Weblog

» Das ultimative Reiseblog.



So wie Gerrit es im Moment praktiziert, also: in vorab eine Reisewarnung herausgeben (so hier), dann später mit RSS-Foto-Feed (via Flickr) den Stand der Dinge während der Reise dokumentieren, dann nach der Ankunft in München ein kurzer Zwischenblog von Matthias, wo er für Gerrit eine “bayerische” Spezialität kredenzte. Dann heute morgen wieder ein Foto-Feed aus Pfaffenhofen.


Schaut so die Zukunft des Reisetourismus-live-miterleben aus? Wohin führt das hin? Das wird eine spannende Sache, wenn Gerrit es auch aus Tunesien oder Norwegen praktiziert. Dann sind wir vor gar nichts sicher – Gerrit bloggt von überall her. Geht das?

Tags: blog, praegnanz, reise