Hier können Sie immer suchen:


Wenn Sie nach unten wollen...

« Zurück zum Weblog

» Die Nullnummer von slanted.

Gestern bekam ich ein Paketchen von magma, der sehenswerten Karlsruher Agentur, und von slanted die grandiose Nullnummer, ein leuchtendes Etwas mit fein geripptem Papier. Es lohnt sich reinzugucken und sich ein Bild von der tollen Arbeit von slanted und magma zu machen. Eine kleine Übersicht gibt´s bei slanted.



Weiter bekam ich überraschende Post von FontShop. Darin war ein »apfel+i« [Die rechte Maustaste], eine Art Werbung mit allerhand Standardfachwissen über Formate oder Punzen. Das besondere daran ist: man kann sich sein eigenes Cover »errubbeln«. Einen kleinen Bericht gibt´s bei Fontshop.



Das »noch jungfräuliche« Cover.



Das »errubbelte« Cover.

Tags: nullnummer, slanted, typo