Hier können Sie immer suchen:


Wenn Sie nach unten wollen...

« Zurück zum Weblog

» Diplomausstellung der FH Mainz (Teil 2)

Prof. Ulrich Namislow bei seiner Ansprache bei der Diplomausstellung in Mainz.

Nun war Nick in Mainz und hat seine Diplomarbeit mit ausgestellt (die Ankündigung finden Sie hier…). Dank der Hilfe von tüchtigen Studenten (darunter Gerrit van Aaken, Simon Wehr, Alice Imiela, Wiebke Saße, Maike Märtzschink und anderen Studenten) ist der Anfang und Auftakt (der bereits am 23.11. endet) der Diplomausstellung gelungen…

Von Prof. Jean-Ulysses Voelker stammen sehr viele Diplomarbeiten, unter anderem meine, Surfen in Polen von Norbert Apostel oder Nothing for Nothing? von Dunja Metz.


Gerrit van Aaken hielt direkt nach der Arbeit im Beruf zusammen mit Prof. Namislow die Ansprache- und Begrüßungsrede bei der Diplomausstellung… mit der flotten Sprache Gerrits und der langsamen, monotonen aber spannenden Sprache Namislows wurde es eine unterhaltsame Two-Men-Show…


Prof. Namislow ist für sein »löchriges« Käsebrett, seinen Oktagram und seine zusammengewehten Blättern bei Reclam berühmt.


Nun kommt die Bildergalerie:

Foto

dp05

dp05

dp05

dp05

dp05

dp05


Viel Spaß beim Gucken und Stöbern…


Update: für flickr-Fans gibt die Fotos auch hier.

Tags: ausstellung, diplom, fh