Hier können Sie immer suchen:


Wenn Sie nach unten wollen...

« Zurück zum Weblog

» Live aus dem BarCamp @ Cisco

barcamp

Mit einem lockeren Anlauf mit Michael Thaler, Ferdinand Mühlhäuser und Kerstin März vom start-up-blog (ist auch das Gründerblog der Value Maps GmbH) und lecker Essen geht es in die Vorstellungsrunde und dem ersten Anlauf zum Timetable vom Samstag.

Klaus Wiedemann und Daisho Blacksmith führen in die Thematik des »Venture Capital« ein und zeigen Risiken, Chancen und Möglichkeiten auf. Sehr ausführlich und spannend erläutert, die hohe Anzahl der Teilnehmer belegt das… man muss allgemein lernen und genau abschätzen, inwieweit man gehen darf, um allgemein Kapital zu bekommen.

Es bleibt spannend – mit Diskussionsansätzen der Teilnehmer…

Oliver Gassner berichtet über »Getting Things Done« – mit Ansätzen und Diskussionen. Und auch wie man rangeht.

Ich habe vor wieder was über GTD zu machen. Falls es dazu spezielle ragen gibt: bitte an mich.

Von hier.

Der Vortrag über Rechtschutzverletzungen (»Web 3D & Recht, communities, Platformen und “REgulierungen«) von von wem nochmal gibt auch jede Menge Einblicke in Fallen und Lösungen. 

Doch ich merke schon, daß es beim BarCamp immer auf die Fülle der Themen ankommt, für die man sich interessiert und viele Experten auf jeweils ihren Gebieten. Sehr spannend, aber nicht alles auf einmal. ;) Frank Patzig, einer der Organisatoren… – nett. Super. Lecker Essen.

Tags: barcamp, cisco, live