Hier können Sie immer suchen:


Wenn Sie nach unten wollen...

« Zurück zum Weblog

» Mein liebes Tagebuch (1)

Silbergrauen und schwarzen Autos, die im Herbst bei Tagdämmerung ohne eingeschaltetem Licht fahren, empfehle ich im Ernst nochmal zu prüfen, ob sie selber gut sichtbar sind. Wie kann es sein, daß man die übersehen kann? Ja, der Farbe wegen. Das darf aber nicht sein. Ich appelliere an alle unvorsichtigen und naiven Autofahrer: »anmachen!«. In zahlreichen europäischen Ländern ist dies Pflicht.

Tags: auto, herbst, licht