Hier können Sie immer suchen:


Wenn Sie nach unten wollen...

« Zurück zum Weblog

» Nie mehr Google Maps!

Praktisch ist Googlemaps allemal, nur: es (und andere Routerplaner auch) kann nicht genau die Hausnummern anzeigen, sondern nur den Annäherungswert berechnen. Was ja auch an sich logisch ist. An Beispiel der Friedrichstraße wollte ich zur Nr. 139. Googlemaps hat den Ort nahe der U-Bahn-Station »Stadtmitte« angegeben. Arglos gehe ich dahin und musste feststellen, daß es nicht stimmte. Eigentlich war es am Oranienburger Tor. Hmm. Googlemaps versagt auch bei der Routenplanung, manchmal stimmten in der Vergangenheit die Routen und die Straßen nicht. Ein Tipp wäre auch der Michelin-Routen-Planer, der fast immer korrekt arbeitet.

Tags: berlin, google, maps