Hier können Sie immer suchen:


Wenn Sie nach unten wollen...

« Zurück zum Weblog

» Rechtlicher Leitfaden für CorporateBlogs.

Was allgemein für CorporateBlogs (wie im Falle des Saftblogs mit dem Nationalen Olympischen Sportkommittee) juristisch gilt, dürfte nach Auffassung einiger Rechtsexperten auch für Weblogs von Freiberufler, Privatpersonen und sonstigen Rechtsformen gelten. Mehr dazu als PDF vom Bundesverband für Digitale Wirtschaft. Ausführlicher beim PR-Blogger.

Tags: blogs, bvdw, corporate, internet, recht